Aktuelles

04.05.2020 - Großzügige Mundschutz- und Desinfektionsmittel-Spende

 

Das Gymnasium Broich sagt „Herzlichen Dank“ zur Schloss Apotheke!

 

Apotheker Patrick Marx, übergibt Arndt Fritzer, Vorsitzender des Fördervereins des Gymnasiums Broich, eine großzügige Spende vor seiner Schloss Apotheke in der Mülheimer City. Hintergrund, klar: Die aktuelle Corona-Krise.

„Jetzt hat die Schule zusätzlich die Möglichkeit, 200 Schüler und Lehrer sowie Angestellte der Schule mit den Schutzmitteln vor einer weiteren potenziellen Ausbreitung des Coronavirus auszustatten, die den für diesen Zweck geforderten Sicherheitsstandards entsprechen“, so Arndt Fritzer.

Und das immerhin mit einem Wert von über € 2.000,-!

 

Auch Schulleiterin Angela Huestegge und die stellvertretende Schulleiterin des Broicher Gymnasiums, Tanya Weymann, sind von der großzügigen Spende sehr angetan: „Auch wir sagen gerne noch einmal herzlichen Dank, Herr Marx“, so die beiden Damen übereinstimmend.

„Die von Herrn Marx geleistete Unterstützung für viele Mülheimer Schulen ist ein wirklich außergewöhnlich positiver Akt der Solidarität“, erklärt Arndt Fritzer, „denn die Schloss Apotheke hat ihre Spende in der oben genannten Form mehreren Schulen sehr wohlwollend zukommen lassen“.

 

Gastspiel des Theaters Essen-Süd am 24.01.2020                                                                                                                                  

 

Aufgeführt wurde das abiturrelevante Stück „Nathan der Weise“ für alle Deutsch-Kurse der Q1 (Jgst.11), im Anschluss stand das Ensemble noch für eine Nachbesprechung und Fragen zur Verfügung. Durch den Zuschuss des Fördervereins in Höhe von rund 500 Euro konnte den Schülern diese Erfahrung von Literatur für einen Eintrittspreis von nur 5 Euro in unserer Aula ermöglicht werden.

 

 

Tag der offenen Tür am 18.01.2020                                                                                                                                   

 

Die vom Förderverein angeschafften Fernseher waren am Tag der offenen Tür im Januar 2020 bereits im Einsatz.

 

                                                                                                                   

Neuigkeiten aus dem Verein und DANKE                                                                                                    Mülheim im Januar 2020

 

Liebe Mitglieder, Spender und Interessierte,

 

den Beginn des neuen Jahres möchten wir zum Anlass nehmen, über Neuigkeiten aus dem Verein zu berichten und Ihnen unseren Dank auszusprechen. Arndt Fritzer bildet seit November 2019 als Vorsitzender gemeinsam mit Dr. Ane-Kristin Reif-Mosel und Karen von Schmude das Vorstandsgremium des Fördervereins.  Letztere sind bereits seit einigen Jahren aktiv und führen ihre Tätigkeiten fort. Gerald Breyer hat nach langjähriger, erfolgreicher Tätigkeit den Vorsitz niedergelegt, gleiches gilt für Annette Dettmar, die ebenfalls aus der Vorstandsfunktion ausscheidet. Beiden gilt ein herzlicher Dank für ihr langjähriges und vielfältiges Engagement.

 

Der Förderverein des Gymnasiums Broich unterstützt Schüler und Schule unter anderem mit neuen Apparaturen, Gerätschaften und Materialien für alle Fachbereiche, bei der vielfältigen Projektarbeit oder etwa auch bei individueller und unmittelbarer Notwendigkeit im Sinne des sozialen Miteinanders.

Einerseits ist es Aufgabe des Vereins, finanzielle Mittel über Mitgliedsbeiträge und Spenden zu generieren und andererseits, die gewonnenen Mittel zielgerichtet und nachhaltig einzusetzen. Dazu tauscht sich der Förderverein regelmäßig mit der Schulleitung aus. Schulleiterin Angela Huestegge und ihre Stellvertreterin, Tanja Weymann, ermitteln und bewerten mit dem Kollegium den Unterstützungsbedarf und eruieren gemeinsam mit dem Förderverein die Optionen. So konnte der Förderverein der Schule noch vor dem Jahreswechsel mehrere flexibel einsetzbare Großbildschirme und Audiogeräte für diverse Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Darüber hinaus wurden 2019 z.B. Mittel für die Durchführung von Selbstbehauptungskursen in Klasse 5, Spiel- und Bewegungstonnen zur aktiven Pausengestaltung sowie sportliche Mannschaftsaktivitäten (Jugend trainiert für Olympia, Drachenbootrennen) eingesetzt.

 

Wir danken allen Mitgliedern und Spendern für Ihre Unterstützung und verbinden dieses mit der Bitte, die Aktivitäten des Fördervereins auch weiterhin finanziell oder gerne auch mit tatkräftigem Engagement zu unterstützen. Zu allen Fragen rund um die Tätigkeiten des Fördervereins nehmen Sie gerne Kontakt unter info@foerderergymbroich.de mit uns auf.

 

Mit freundlichen Grüßen


Der Vorstand des Fördervereins Gymnasium Broich

Arndt Fritzer        Dr. Ane-Kristin Reif-Mosel        Karen von Schmude

 

P.S .:

In den letzten Tagen haben wir  an Spender von Beiträgen >30 Euro Spendenbescheinigungen versendet / übermittelt.  Bei natürlich ebenfalls sehr willkommenen Beiträgen/Spenden unterhalb dieses Betrags verzichten wir darauf, um die Versandkosten und den Administrationsaufwand gering zu halten. Bitte beachten Sie, dass der Spenden- / Beitragsnachweis gegenüber den Finanzämtern bis 200€  mittels Überweisungsbeleg / Kontoauszug möglich ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arndt Fritzer

Anrufen

E-Mail